(Wappen) Siebenbuerger Sachsen in Baden-Württemberg (Wappen)
Navigation; es stehen 7 Felder zum anklicken bereit

Jugendtanzgruppe Böblingen

Zurück zu "Jugend in den Kreisgruppen"

Die 1986 gegründete Jugendtanzgruppe der Kreisgruppe Böblingen zeigte größtenteils alte siebenbürgische Volkstänze und war der Ausdruck des Willens und der Bereitschaft unserer Landsleute, das kulturelle Erbe an unsere Jugend weiterzugeben. Die Tanzgruppe war bis etwa 1993 von vielen Festen der Kreisgruppe nicht wegzudenken. Auch außerhalb der Kreisgruppe stellten die Jugendlichen ihr Können unter Beweis, so zum Beispiel bei der Sindelfinger Gartenschau, dem Sommerfest in Weilimdorf, bei zahlreichen Trachtenumzügen, dem Tag der Heimat des Bundes der Vertriebenen, Schul- und Kirchenfesten und bei Auftritten in Gundelsheim.

Hilda Maurer sowie Katharina und Michael Huber mussten an vielen Sonntagnachmittagen auf ihre Familie verzichten, da dies der einzige Termin war, an dem alle Jugendliche Zeit für die Tanzproben hatten. Bedingt durch Heirat und Umzug einiger Mitglieder musste die Tanzgruppe etwa 1993 aufgelöst werden. In der Zwischenzeit konnten leider keine Jugendlichen mehr für die Mitwirkung an einer neuen Tanzgruppe gefunden bzw. motiviert werden.


© 1999 Email schickenLandesgruppe@siebenbuerger-sachsen-bw.de, Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen in Deutschland e.V. spring an den Anfang des Dokumentes