(Wappen) Siebenbuerger Sachsen in Baden-Württemberg (Wappen)
Navigation(Menueleiste), klicken Sie eines der 7 Felder an


Kreisgruppe Hegau-Singen

Zurück zu "Entstehung und Aktivitäten der Kreisgruppen"

Auf Initiative von Erich Simonis und Erika Lienerth wurde am 28. April 1975 die Kreisgruppe Hegau-Singen gegründet. Der damals gewählte Vorsitzende Erich Simonis leitet auch heute noch die Kreisgruppe. In den 70er Jahren hatte die Kreisgruppe etwa 100 Mitglieder, heute sind es 250.

Die jährlichen Aktivitäten :

Zu den regelmäßigen Veranstaltungen ge-hören: Faschingsball, Maiwanderung, Grillfest, Tagesausflug mit Bus, Herbstball, Hauptversammlung, Adventsfeier, mehrtägige Busfahrten.

Kulturveranstaltungen

1981 fand ein siebenbürgischer Abend mit Karl Gustav Reich, dem Heilbronner Chor und der Blaskapelle Stuttgart statt. Diese beiden Kulturgruppen beteiligten sich auch an dem Trachtenumzug zum Hohentwielfest und hatten laut Pressebericht großen Erfolg.

1995 feierte die Kreisgruppe Singen ihr 20-jähriges Jubiläum, an dem die Blaskapelle Stuttgart und die Tanzgruppe Heilbronn beteiligt waren.

Hilfsaktionen nach Siebenbürgen

1988/89 wurden von der Kreisgruppe Singen 1000 Lebensmittelpakete verschickt.

1990 beteiligte sich die Kreisgruppe an einem Konvoi der Johanniter aus Singen. Man hatte etwa 12.000 DM Spendengelder einsammeln können. Davon wurden circa sechs Tonnen Lebensmittel eingekauft. Diese wurden in Pakete zu je 10 kg verpackt und nach Siebenbürgen gebracht. Dort wurden diese Pakete in den Kirchenbezirken Hermannstadt, Kronstadt und Schässburg verteilt. Gleichzeitig half die Kreisgruppe den Banater Schwaben ebenfalls einen Konvoi zusammenzustellen.

Sonstige Aktivitäten

– Beteiligung an der Organisation des Hohentwielfestes
– Diavorträge zu verschiedenen Themen
– Gründung einer Singgruppe, die aber leider aufgelöst wurde, da der Leiter, Pfarrer Hermann Schuller, aus Singen nach Mannheim umgezogen war.
– Gründung der Kindergruppe "Spiele und Gesang" – sie wurde leider wegen mangelnden Interesses aufgelöst.
– Handarbeitsgruppe Frauen mit Zuschneiden und Nähen, Häkeln und Stricken.
– Herrenabende mit Billard und Kartenspiel.
– Zusammenkünfte zu verschiedenen Anlässen.


© 1999 Email schickenLandesgruppe@siebenbuerger-sachsen-bw.de, Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen in Deutschland e.V. spring an den Anfang des Dokumentes